Seit ein paar ein paar Wochen nutze ich täglich das Pixel 4 von Google. Sehr angenehm ist dass dieses Handy etwas schmaler als andere ist und damit besser zu halten ist. oft wird die akkulaufzeit kritisiert. Dem pflichte ich bedingt bei, wenn man sehr viele Fotos macht, ansonsten kommt man mit einer akkuladung gut durch den Tag. Die Software scheint effizient mit der verfügbaren Energie umzugehen. das Display ist auch bei starker sonneneinstrahlung gut zu erkennen, doch ich habe im Bereich der 1000 € Handys schon bessere Displays gesehen. allerdings ist das Pixel 4 auch für etwa 500 € gekauft worden so dass hier Äpfel mit Birnen verglichen würden. Das Pixel 4 ist einige Male heruntergefallen und hat jeden Sturz bislang sehr gut überstanden. Dummerweise ist beim örtlichen Händler, einem großen elektronikmarkt, weder eine schutzhülle noch eine schutzfolie erhältlich. auch auf Bestellung meinte die serviceabteilung dieser großen Elektronik hätte, würden sie kein Zubehör für das Pixel 4 besorgen mögen. Hier ist man also auf den onlinehandel angewiesen. in Bezug auf die Geschwindigkeit des aufladens ist zu sagen, dass es ein wenig langsamer auflädt als beworben, was aber für mich kein Problem darstellt.Gesichtserkennung funktioniert normalerweise wirklich sehr sehr gut lediglich bei sehr trübem Licht muss man das Handy recht dicht ans Gesicht halten. in Zeiten von Corona und gesichtsschutz Masken funktioniert gesichtserkennung leider nicht. Aber das wäre sicherlich auch ein wenig zu viel erwartet. Alles in allem bestätigen meine Erfahrungen mit dem Pixel 4 von Google, dass alle erfahrungsberichte die ich vorher gelesen hatte, ganz gut hinkommen und man das Handy durchaus kaufen kann, auch wenn der Kleine Akku kritisiert wird. Das energiemanagement scheint mir wirklich eine gute Sache und man profitiert davon dass man ein sehr aufgeräumt ist klares Android bekommt und alle Apps wunderbar flüssig laufen. Es sind keinerlei unnötige oder unsinnige Apps vorinstalliert, sodass ich selbst entscheiden kann, welche social Media Anwendungen ich denn wirklich haben möchte. Somit: ein kauftipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.